anabrid eröffnet Räume in Frankfurt
Das Berliner deep-tech Startup anabrid GmbH hat in Frankfurt-Bockenheim einen neuen Standort eröffnet. Hier findet sowohl Forschung und Entwicklung von Mikroelektronik statt als auch Produktion und Vertrieb der Lehrrechner "The Analog Thing". Read More
The Analog Thing Newsletter #12: Batch 2.0 production delays
Read More
The Analog Thing Newsletter #11: Batch 2.0 production news
Read More
The Analog Thing Newsletter #10: First production line in Germany started
Read More
The Analog Thing Newsletter #9: IC scam detective story
Read More
The Analog Thing Newsletter #8: Analog Thing presentations and production delay
Read More
The Analog Thing Newsletter #7: Batch 1.5 production news
Read More
The Analog Thing Newsletter #6: Shipping estimates
Read More
AppliedAI: Anabrid is part of the German AI Startup Landscape
Read More
The Analog Thing Newsletter #5: Production, test and shipping
Read More
CHIP-Magazin: Für Spezialanwendungen könnten Analogrechner wiederauferstehen
Read More
So helfen Analogrechner beim Quantencomputing
Read More
Der Analogrechner der Zukunft entsteht in Ulm
Das Berliner deep-tech Startup anabrid GmbH wurde als Teilnehmer des Quantencomputing-Innovationszentrums des deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) am Standort Ulm ausgewählt. In den nächsten vier Jahren entwickeln die Analogcomputer-Pioniere dort einen Prototyp für einen Quantencomputer, der keiner ist. Read More
Anabrid build and sold 100 THE ANALOG THINGs
Read More
Frankfurter Allgemeine Zeitung: Neue Hoffnung für die Analogrechner
Read More